Vorrundenspielplan unserer beiden Mannschaften:

Tag

Datum

Uhrzeit

Treffp.

Liga

Heimmannschaft

Gastmannschaft

So 25.08.2019 13:00 11:45 Pokal Ebing FC Schweinfurt
So 01.09.2019 10:30 08:45 BL Dietersdorf Ebing 2
So 01.09.2019 14:00 11:00 LL TSV Frickenhausen (A) Ebing 1
So 08.09.2019 10:30 09:15 BL Ebing 2 (SG)  Steg./Walsdorf
So 08.09.2019 13:00 11:45 LL Ebing 1 FC Karsbach
Sa 14.09.2019 13:00 11:15 BL SV Frensdorf 2 Ebing 2
So 15.09.2019 13:00 11:45 LL Ebing 1 FC Pegnitz (A)
Sa 21.09.2019 16:00 13:45 LL Ofr. Bayreuth Ebing 1
So 22.09.2019 10:30 09:15 BL Ebing 2 FSV Unterleiterbach
Sa 28.09.2019 16:00 14:15 BL RSV Drosendorf Ebing 2
So 29.09.2019 13:00 11:45 LL Ebing 1 SV Veitshöchheim (N)
Sa 05.10.2019 16:00 14:45 BL Ebing 2 1. FC Fortuna Roth
So 06.10.2019 14:00 11:30 LL Gr. Fürth II (N) Ebing 1
Sa 12.10.2019 14:00 12:15 BL (SG) Staffelst./Lichtenf. Ebing 2
Sa 12.10.2019 16:00 14:45 LL Ebing 1 FC Schweinfurt
Sa 19.10.2019 16:00 13:45 BL TSV Oberlauter Ebing 2
So 20.10.2019 15:00 12:00 LL SV Neusorg Ebing 1
Sa 26.10.2019 15:00 13:45 LL Ebing 1 SV Leerstetten
So 27.10.2019 10:30 09:15 BL Ebing 2 SCW Obermain
Sa 02.11.2019 14:00 12:45 BL Ebing 2 Dietersdorf
So 03.11.2019 14:00 11:30 LL 1. FC Nürnberg II Ebing 1
Sa 09.11.2019 14:00 12:45 LL Ebing 1 Schwabthaler SV

Ebinger Damen holen das Double aus Bezirkspokal und Meisterschaft

Etwas Einmaliges in der 90-jährigen Geschichte des Sportvereines schaffte die erste Damenmannschaft der SpVgg Germania Ebing, indem sie neben dem Gewinn des Bezirkspokales auch noch die Meisterschaft in der Bezirksoberliga feierte. Somit spielt pünktlich zum 90. Vereinsjubiläum, das am 06. + 07.07.19 gebührend gefeiert wird, zum ersten Mal eine Mannschaft im Erwachsenenbereich ab der kommenden Saison in der Landesliga. In den vergangenen 18 Begegnungen in der Bezirksoberliga mussten die Abicher Mädels nur eine knappe Saisonniederlage (2:3) beim SV Reitsch einstecken. Ansonsten marschierten die Damen mit einem Torverhältnis von 111:8 in der Tabelle immer vorne weg und gewannen die restlichen Spiele teils deutlich. Herausragend in der abgelaufenen Saison waren die mannschaftliche Geschlossenheit und der sehr gute Zusammenhalt innerhalb der beiden Damenmannschaften. Besonders erfreulich war für Trainer Andreas Eiermann, der zusammen mit Matthias Will, Sascha Haupt und Marco Motschenbacher das Trainerteam bildete, die spielerische Weiterentwicklung der Mannschaften. Das Meisterteam zeichnete sich durch junge talentierte Spielerinnen aus, die durch einige erfahrene bereits höherklassig spielende Damen vor Beginn der Saison ergänzt wurde und somit eine fast unschlagbare Mischung bildete. Für die neue Saison in der Landesliga Nord haben sich die Abicher Mädels Einiges vorgenommen und möchten auch in der höheren Liga für die eine oder andere Überraschung sorgen. Ein großer Dank für die tatkräftige Unterstützung im letzten Jahr gilt dem Ebinger Sportverein, aber auch allen Gönnern und Sponsoren, sowie Freunden und Familien der Spielerinnen. Ordentlich gefeiert wird der Erfolg von den Mädels der SpVgg Germania auch beim Ebinger Seefest am 14. + 15.06.19.

Saison 2018/2019

Trainerteam:

Andreas Eiermann, Matthias Will,
Sascha Haupt, Mario Sterzl,
Marco Motschenbacher,

Trainingszeiten:

Montag, 19:00 – 20:30 Uhr

Mittwoch, 19:00 – 20:30 Uhr

Halle (ab Mitte November):

……………., 19:00 – 20:30 Uhr

Aktuelles Mannschaftsfoto:

1. Mannschaft Landesliga Nord

Betreuer:

Andreas Eiermann
0160 95449785
andreas.eiermann@t-online.de

 Aktueller Spielplan:

http://www.svhallstadt.de/pics/logos/BFV-Logo-Web.jpg

2. Mannschaft Bezirksliga West

Betreuer:

Matthias Will
0151 54881307
will.matthias@freenet.de

 Aktueller Spielplan:

http://www.svhallstadt.de/pics/logos/BFV-Logo-Web.jpg